Konstruktion, Haus, Wohnung Sonntag 19 November 2017

Hauskonstrukteure

Konstruktion

Hauskonstruktion  
EMPFANG
Hauskonstruktion¬
Kauf Haus veranderliche
Gelande zu bauendes
Das Gebaude Berufe
Diagnostik des Gebäudes
Verkauf Haus
PHOTOGALERIE
VIDEO
FORUM
PARTNER
KONTAKT
link-carte visites
Schwimmbad, Schwimmbadmaßvergleicher Reisen, Reisemaßvergleicher
webmaster, InternetEntwickler importation container chantier
Aufkauf credit, Kreditsimulator Schwimmbad promo, Schwimmbad rechteckiges Holz
numero 1 de la fenetre en france Führer des Schwimmbades, Schwimmbadpreis
se loger pas cher par departement Holzschwimmbad, Schwimmbadphotos
Schwimmbad und Sicherheit jacuzzi, spasausstellung
numero 1 de la piscine europa Schwimmbad, Schwimmbadladen
Schwimmbadsicherheit, Schutz der Kinder die Schwimmbadreferenz in Frankreich
schwimmbadnamensverzeichnis, Schwimmbadenzyklopädie Schwimmbadunterstand, optimierte Sicherheit
Versicherungen, komparativ Versicherungen Berufe der Bank, Postbank
Gebäude, ein Appartement auf Plänen zu kaufen Auto, Autokraftfahrzeug, Anzeigen
tous les credits à la consommation: credit immobilier, credit voiture, crédits personnels. real estate credit personal credit between private individuals
Konstruktion
Web 
MAISON-VIDEO 
Hauskonstruktion  
Hauskonstrukteure

Bevor sich in einem ehrgeizigen Projekt für die Konstruktion seines Hauspremiére einzuführen stellen Sie die folgenden Fragen: der Immobilienmarkt von Ihrer Region ist dynamisch genug, damit ein Wiederverkauf sich unter den besten Bedingungen verhandelt.


Sommer Sie bereit, den Großteil Ihrer Freizeit während mehrerer Monate zu widmen, um dieses Projekt erfolgreich durchzuführen? Sie haben eine sehr präzise Idee Ihres Bedürfnisses, die nicht durch die Häuser am Verkauf abgedeckt worden ist, den Sie besucht haben.


Sie haben viele Immobiliaranzeigen befragt und denken, daß die Konstruktion weniger teuer ist. In sicherem Wesen vergessen kein Element, das im Haushaltsvoranschlag angegeben ist.


Nach der Region und nach ihrem Budget


- der Traum eines jeden sein Haus zu besitzen und zum Eigentum zu gelangen Ein Gelände wählen und auf Plänen sein Projekt in Unterstützung mit einem Architekten und einem Geometer festlegen Um die unangenehm schlechten finanziellen überraschungen zu vermeiden, einen Haushaltsvoranschlag auszuarbeiten der so präzis wie möglich ist Auch wissen Sie, daß die Kostenvoranschläge der Fachleute sich soviel wie zu machen vorschlagen kann die Materialien und am wenigsten teure Ausbauarbeiten (um den Markt zu erringen). Sehen Sie einen Schutzmantel von wenigstens 5% bis 10% der globalen Kosten Ihres Projekts vor.


Die Kosten werden weitgehend von Ihrer Wahl von der Besteuerung von Ihrer Region abhängen… Um einen Gesamtpreis (mit Arbeitskräften) aufgrund des Preises nur Materialien zu erhalten, multiplizieren mit 2 bis 3. Jede Region von Frankreich erlaubt Ihnen, die Umwelt und das Lastenheft für die Form dieses künftigen Hauses, die modéles zu wählender Ziegel zu respektieren zum Beispiel.

Einiges Mal wird die Farbe der Fassade Ihnen im Fragebogen zur Genehmigung aufgedrängt zu bauen. Wenn Sie wählen, selbst die Konstruktion Ihres Hauses zu lenken, Sie umgeben und die lokalen Handwerker zu befragen, die Sie in Ihrem Vorgehen führen und die Analyse der Kosten in Bezug auf Garantie entziffern können, Ihnen bei den bekannten Fachgremien über die geographische Zone Ihrer Wohnung zu informieren.

Haut de la Page

Das bioconstruction erlaubt, wirklich auf umweltschonendere Art zu bauen, indem es einen Komfort, ein Wohlergehen besserer Qualität gewährleistet. die Kosten der Konstruktion am Anfang sind höher als eine traditionelle Konstruktion…, aber bleiben eine Investition. die Konstruktion oder die Renovierung eines Hauses kann eine Auswirkung auf die Umwelt und die Gesundheit des Menschen haben, der nicht unbedeutend ist. Jedoch gibt es Techniken und Materialien, die unsere Gesundheit und die Umwelt berücksichtigen Das „bioconstruction“ nimmt mehrere Konzepte wieder auf.

Das bioconstruction versucht genau genommen, das möglichste die Auswirkung einer Konstruktion auf die Gesundheit des Menschen zu vermindern, indem es ihm ein Maximum des Wohlergehens verschafft.

Ein Haus wird „bio“ also Materialien benutzen, die keine Allergien verursachen, die keine schädlichen Lösungsmittel freisetzen, die gut die Feuchtigkeit (Hygroskopizität) regulieren, usw. das bioconstruction besitzen auch eine soziale Dimension, indem sie insbesondere auf die guten Nachbarschaftsbeziehungen von der Stufe der Konstruktion an achten.

Das écoconstruction minimiert das möglichste die Umweltschädlichkeiten des Gebäudes. Letztere wird also Materialien benutzen, die aus erneuerbaren Mitteln stammen, die wenig Energie an der Produktion erfordern, die nicht giftig sind, die leicht wiederverwendbar sind, usw.

Die Konzeption des Hauses hat auch ihre Bedeutung: bioklimatische Architektur, um auf ein Höchtsmaß vom Sonnenlicht (und weniger zu heizen) oder vernünftiger Lokalisierung zu profitieren, (Nähe der Dienste, des Arbeitsortes, der Mittel öffentlicher Verkehrsmittel usw.) Die öko-Verwaltung impliziert einen Einsatz des Wassers, der Energie, eine Entsorgung von Haushaltsabfällen, eine umweltschonende Wartung des Hauses…

Haut de la Page
bioconstruction

Wir werden „bioconstruction“ nennen alles, was sich dem globalen Grundsatz nähert, der durch die Gesamtheit der obigen Definitionen getragen wurde.

• In Richtung dessen ?

Das bioconstruction wendet sich an all jene, die bauen, erneuern, oder… wohnen. Wir werden praktisch alle zu einem Zeitpunkt aufgefordert oder ein anderes von unserem Leben, eine Wohnung zu bauen, zu erneuern, selbst wenn das sich darauf beschränkt, die Mauern der hinzulegenden Kammer neu anzustreichen. Alle Posten einer Wohnung sind „bioconstructibles“, das geht von den Gründungen bis zum Dach, indem sie durch die Mauern, die Böden, die Beschichtungen, die Isolatoren oder die elektrische Einrichtung übergeht.

• Die ökologische Isolation

Die Isolation ist ein wichtiger Posten hinsichtlich der Renovierung und der Konstruktion: sie erlaubt, den Energieverbrauch eines Gebäudes zu vermindern, indem sie einen guten thermischen Komfort behält. Einfach, durch die Privatperson zu verwirklichen. Die am meisten gebrauchten Materialien, um ein Dach zu isolieren sind die Glaswolle und die Gesteinsfaser. Weniger teuer und unverweslich fordert ihre Produktion jedoch mehr Energie, daß die Materialien „bio“ sie Formaldehyd enthalten (um die Fasern zwischen ihnen zu binden), sie sind irritierend und verdächtigt Allergene zu sein und schließlich, sie sind nicht wiederverwendbar. Ebenfalls verdächtigt karzinogen zu sein, aber momentan ist die Tendenz eher umgekehrt.

Die Probleme begegnen sich besonders an der Verlegung und an der Demontage. Der Ersatz „bio“ fehlt jedoch nicht: Hanfwolle, Zelluloseflocken (stamm aus der Wiederverwertung des Papiers), Schilf, Holzfasern, Schafswolle, Kork, Wurmstein, Perlit, gedehnter Lehm… All diese Materialien sind sowohl in Renovierung als auch in Konstruktion brauchbar. Die Mehrzahl unter ihnen ist in Form von Wolle (in Rollen) verfügbar, offen (wie die Zelluloseflocken) oder in starren oder halbstarren Brettern. In der Kategorie der Bretter findet man den Kork, die Zellulose (komprimierte Flocken), das Schilf und die Holzfaser.


Die Materialien in Form von isolierenden Matratzen (Wolle, Massengut…) delikater zu stellen, wenn man Verdampfungsprobleme vermeiden will sind, die Folgen einer Flucht im thermischen Dach sowie „Brücken“ (Wege des überganges bevorzugt der Hitze, denn night isoliert). Der Kork wird in Brettern, die auf die Dachsparren des Daches festgelegt sind, gut an die Renovierungen (besonders angepaßt auf dem alten Gebälk), aber er ist leider ziemlich kostspielig: viermal teurer als die Glaswolle, das heißt +/- 12,5 EUR /m2 auf 5 Dicke.

Seine Produktion - völlig natürlich: der Kork ist ein Teil der Rinde der Eiche-Kork - ist in der Tat und auf einige Regionen der Sphäre begrenzt sehr langsam. Man wird es also auf die punktuellen Gebräuche begrenzen. Die Holzfaser vom selben Preisbefehl besitzt als der Kork gute Kapazitäten von Schalldämmung. Die anderen Materialien sind in gleicher Weise in Konstruktion und in Renovierung brauchbar.

Die Wolle (pflanzlich), hat den Vorteil, zweimal zu kosten weniger teuer als der Kork. Die Zelluloseflocken offen im unter-Dach einzuspritzen sind die besten Märkte. Dagegen paßt das Schilf weniger zur Renovierung, die das am wenigsten anpassungsfähige an einem Dach ist, das bereits das Gewicht der Jahre und die Verformungen erfahren hat, die sich daraus ergeben. Selbstverständlich findet das nicht Anwendung, wenn die Renovierung darin besteht, das alte Dach durch ein neues zu ersetzen…

Haut de la Page
Konstruktion

Einige in einem Haus benutzte Materialien können durch das Feuer, das Wasser „angegriffen werden“… Wie verhalten sich die Materialien ökologischer Isolation in diesem Fall ?

• Das Feuer Die Isolatoren sind nicht offensichtlich und werden hinter andere Materialien als Wandgipsplatten… gesetzt was die Brandgefahr relativiert.

Außerdem sind bestimmte elementare Vorsichtsmaßnahmen zu nehmen, wie zu vermeiden, brennbare Isolatoren um eine Schornsteinleitung zu setzen (die durch das Dach übergehen würde).

Alle sogar feuerfesten pflanzlichen Materialien sind… von Teil brennbar ihre saubere Natur. Das bedeutet jedoch nicht, daß sie gefährlich seien, und daß sie gehen es embraser bei der geringsten Gelegenheit. Die Mehrzahl der Isolatoren aus pflanzlichen Fasern wird im übrigen „schwer brennbar“ in Frankreich klassifiziert. Aber das Kriterium der Entflammbarkeit ist nicht das einzige, zu berücksichtigen. Diese Isolatoren auf pflanzlicher Basis verbrauchen sich nur in Oberfläche oder setzen keinen giftigen Rauch frei: da nicht unerhebliche Vorteile bei Feuer.


Das mechanische Verhalten am Feuer ist ebenfalls sehr wichtig. Zum Beispiel verformt sich das Holz nicht und schmilzt nicht bei einem Feuer, was für Balken besonders wichtig ist, Fenster oder Türen…

• Das Wasser und die Feuchtigkeit Die pflanzlichen Materialien behalten ihre isolierenden Eigenschaften in Anwesenheit von Feuchtigkeit dank ihrer großen hygroskopischen Kapazität (Möglichkeit der Lagerung und der Erstattung der Umweltfeuchtigkeit).

Trotzdem tragen sie nicht, feucht stetig zu sein. Man muß also vermeiden, sie in Kontakt mit feuchten Oberflächen zu setzen (darauf zu achten, gut zu belüften).

• Die ökologischen Beschichtungen Eine andere laufende Anwendung des bioconstruction betrifft die Beschichtungen: Gips, Farben, Lacke usw.

Es gibt drei Gipstypen: jener, der sich aus natürlichem Gips zusammensetzt (daß man von Karrieren extrahiert), jener der aus Phosphaten (phosphogypse) ist, und jener aus schwefelsauren Salzen produziert, die aus der Reinigung des Verbrennungsrauches stammen. Diese zwei letzten Gipse sind industrielle Vorgangsnebenprodukte (oft stamm aus der Produktion phosphatischer Düngemittel). Unter einem technischen Gesichtspunkt ist der natürliche Gips am „synthetischen“ Gips vorzuziehen, denn er ist hygroskopischer (bessere Regulierung der Feuchtigkeit). Unter einem „ökologischen“ Gesichtspunkt muß man darauf achten, Gips zu kaufen, der nicht radioaktiv ist… Wenn man sich nicht an dem einem oder anderen „Zeichen“ anvertrauen kann, erscheint er nur die Gipse, die sich aus natürlichem Gips zusammensetzen, ist weniger radioaktiv. Frankreich insbesondere produziert der wichtigen Quantitäten natürlichen Gipses (zahlreiche Karrieren). Was die Gipse aus phosphogypse betrifft stellen einige ein Strahlenrisiko dar, das aus dem Basiserz stammt, dessen phosphogypse extrahiert wird, von Uran manchmal begleitetes Erz.


Das bedeutet nicht, daß alle synthetischen Gipse seien zu vermeiden; einige Länder (wie Deutschland), die solche Gipse herstellen, drängen strikte Normen auf, die sie an der Konstruktion ganz sauber machen. Schließlich gibt es wenig Preisunterschied zwischen dem natürlichen Gips und dem synthetischen Gips.

Der Lehm wird als Beschichtung ebenso wie der Gips benutzt. Er hat als Vorteile noch hygroskopischer zu sein, und die Töne besser zu absorbieren als letztere. Dagegen seiend poröser (was ihre größte Hygroskopizität erklärt), ist er mechanisch weniger widerstandsfähig. Er wird also in den Kindkammern abgeraten zum Beispiel. Beachtung ist es besser, nicht zu tapezieren, oder eine Mauer zu malen zieht am Lehm über, das würde die Durchlässigkeit der Gesamtheit vermindern, während man den Lehm benutzt, um diesen zu erhöhen. Es ist trotzdem möglich, eine Endbearbeitungsbeschichtung auf den Lehm anzuwenden, wenn man davon die Farbe ändern will.

• Die Malereien auch Die Malereien sind in Versionen verfügbar „bio“. Hauptsächlich beruhend auf natürlichen Zutaten (im Gegensatz zu den klassischen Malereien), vermeiden sie die Lösungsmittel, Bindemittel und giftige Pigmente.


Sie sind daher viel gesünder für unsere Gesundheit und unsere Umwelt als die anderen Malereien. Ihre Kosten sind jener der klassischen Malereien ähnlich an entsprech Qualität. Beachtung, natürliche Malereien bedeutet nicht, daß man die Topffonds im Spülstein ablassen könne! Wenn sie eine begrenzte Auswirkung auf unsere Umwelt haben, gibt es andere Mittel, davon sich loszumachen, daß sie in den Wasserläufen oder im Untergeschoß abzulehnen.

• Malerei Haus ?

Es ist möglich, selbst Ihre ökologische Malerei (inner) zu machen, aus Kalk (Luft-/gelöscht), Wasser oder Magermilch und eventuell Pigmenten. Die Milch bringt vom Kasein (ein Protein), das die Malerei „festlegt“ und ihm eine matte Färbung „alter Malerei“ gibt. Es ist ebenfalls möglich herzustellen selbst der Außenmalereien, aber indem man die Zutaten ändert.

• Die anderen Materialien Wenn wir uns besonders für die Isolation und für die ökologischen Beschichtungen interessiert haben, können alle anderen Teile Haus ebenfalls von den Beiträgen des bioconstruction profitieren. Man kann zum Beispiel Mauern aufrichten „bios“: , gerolltes Holz (gemachte Mörtel- und „Holzscheitsmauern“), Holzgerippenhäuser… zahlreicher Techniken gekochte oder rohe Erde, besteht sogar in auto-construction für die mehr Bastler. Unter den ökologischen Bodenbelägen ist das bekannteste unter ihnen vielleicht das Linoleum. Aber er ist nicht das einzige: gekochte Erde, Fliesenverlegen aus Keramik, natürlichen Steinen, Hölzern, pflanzlichem Mokett aus Fasern (Kokosnuß, Jute…) sind genausoviel Alternativen zu den klassischen Bodenbelägen. Sogar für die flachen Dachverkleidungen kann man das traditionelle vermeiden „roofing“, indem man Latex benutzt, indem man ein pflanzliches Dach usw. schafft, ohne die Fensterrahmen und Türen aus Hölzern zu vergessen, die aus Wäldern stammen, die dauerhaft, sogar für exotische Hölzer verwaltet wurden. Selbstverständlich wird ein Holz, das von europäischen Wäldern kommt, weniger Transport erfordern, der ein Holz, das viel kommt, weiter…


Die elektrische Einrichtung kann ebenfalls Gegenstand einer besonderen Beachtung sein. Wir sind in der Tat von elektrischen und elektromagnetischen Feldern jedes Gerät, das an der Elektrizität in Produkt funktioniert der Glühbirne am Wecker-Morgen umgeben, indem man durch das Fernsehen übergeht. Die Kabel der Einrichtung selbst davon produzieren durch die einfache Tatsache, daß sie der Spannung des Stromversorgungsnetzes unterliegen. Diese elektromagnetische Umweltverschmutzung ist bei verlängerten Ausstellungen besonders schädlich. Die Verlegung gepanzerter Kabel und von biorupteurs erlaubt, die durch die Einrichtung produzierte Umweltverschmutzung zu begrenzen. Das biorupteur trennt das Kabel (s) vom Stromkreis, wenn kein Strom notwendig ist, und es wieder angeschlossenen wenn nötig. Diese Art von System ist in den hinzulegenden Kammern besonders nützlich, Stücke, wo man viele Zeiten verbringt.

Die Kabelverbindungen (genauso wie die Kanalisationen), oft aus PVC sind aus Polyäthylen verfügbar. Schließlich die ganze Verwaltung des Hauses kann sich Wasser an den Abfällen, indem es durch den Energieverbrauch (Heizung, Elektrizität) und die allgemeine Wartung übergeht, auf umweltschonendere Art machen. Wir verweisen Sie insbesondere auf unsere verschiedenen Veröffentlichungen oder auf unsere Telefonpermanenz für mehr Einzelheiten.

• Wieviel das kostet ?

Wenn Sie an Fachleute appellieren, 25% mehr zählen als eine traditionelle Renovierung. Beachtung, diese Zahlen sind für eine „leichte“ Renovierung gültig (neue Rahmen, Isolation eines Speichers, Erneuerung der Malereien, Kabelverbindung…) zu dem Sie zum Beispiel die Einrichtung eines Sonnenboilers, einer Zisterne Regenwasser, die Einführung einer biocompatible elektrischen Einrichtung usw. hinzufügen müssen, Wenn Sie die Arbeiten machen selbst, einen Faktor von 1 zählen… 4 für den Materialpreis.

Zum Beispiel sind die ökologischen Isolationsmaterialien zweimal teurer, aber die Kosten der Beschichtungen (Lehm, Malereien…) ist ähnlich (immer an entsprech Qualität). Bio dagegen revient bauen proportional weniger teuer als die Renovierung. Jedoch zählen Sie 10% mehr als für ein klassisches Haus auf entsprech Endbearbeitungsniveau (die Materialien bios sind oft von sehr guter Qualität und dauerhaft).


Diese Mehraufwendungen werden im allgemeinen durch die Einsparungen amortisiert, die beim Energie-, Wasserverbrauch die Wartung oder die Reduzierung der Gesundheitsdienste verwirklicht wurden… eine gute langfristige Investition! Das bioconstruction erlaubt, wirklich auf umweltschonendere Art zu bauen, indem es einen Komfort, ein Wohlergehen besserer Qualität gewährleistet. Natürlich kann das ein wenig teurer sein…, aber es ist eine Investition.

Haut de la Page
Portail de la piscine
Pour tous renseignements:
Portail de la piscine - 75008 - Paris contact-formulaire Formulaire Direct de Contact
Hauskonstruktion  
site_de Empfang  • Video  • Forum  • Photogalerie  • Partnerpage_fr page_uk page_it page_es page_cn page_nl 
Maison Video - Tous Droits Réservés ©2003 2016 - Contact-Information-Partenaires-Annonceurs

Stop logement trop cher Se loger facile  Achat en ligne Logements low cost  Meuble cuisines pas cher
Groupage piscine-coque france et europe Piscine coque pas cher